Rassismus-Strafnorm – Junge SVP widerspricht übrigen Jungparteien

Erweiterung der Rassismus-Strafnorm. Jungparteien geben an, für den Schutz vor Diskriminierung einzustehen, als ob dieser nicht schon längst bestehen würde und riskieren damit tiefgreifende Einschnitte in die Meinungs- Gewissens- und Gewerbefreiheit. Es ist ein illiberaler und demokratiefeindlicher Abweg, auf dem die Mitte-Links-Parteien gehen. Die Junge SVP nimmt Stellung zur missratenen …

Benjamin Fischer tritt nicht zur Wiederwahl als Präsident der Jungen SVP Schweiz an. Er kandidiert für das Amt als Präsident der SVP Zürich.

Nach vierjähriger Amtszeit hat Benjamin Fischer sich leider dafür entschlossen als Parteipräsident der Jungen SVP CH zurückzutreten. Die Partei dankt ihm für seinen enormen Einsatz und seine Verdienste für die Junge SVP CH. Seine Nachfolge wird an der Hauptversammlung vom 15. Februar 2020 gewählt. An der Sitzung vom 23.Dezember hat …

Für die Meinungsfreiheit und gegen die vergoldete Finanzierung von ausländischen Fahrenden.

Das Zensurgesetz (Art. 261bis StGB) nimmt ein weiteres Mal die Meinungsäusserungsfreiheit unter Beschuss! Trotz klaren Fakten darf man nicht mehr auf die Missstände der ausländischen Fahrenden oder gem. Plakat berechtigterweise „Zigeuner“ hinweisen. Political Correctness lässt grüssen. Das Schweizer Volk kann am 09. Februar sowohl national wie auch im Kanton Bern …

Der Fall Mattschulhaus in Wil zeigt – Die Linken zwingen uns eine Selbstverleugnung auf, die keiner will

Was sich im Fall des Mattschulhauses in Wil SG eben abspielt, ist ein klassisches Beispiel dafür, wie Linke aus vorauseilendem Gehorsam die eigene kulturelle Identität zerstören. Dass es der Präsident der Koordination Islamischer Organisationen Schweiz, Farhad Afshar ist, der die Lanze bricht und die Schulen ermutigt, an den christlichen Liedern …

Die modernen Gallier sind wir – Widerstand leisten!

In der Nacht vom 11.10. auf den 12.10. wurden in diversen Schweizer Kantonen unmittelbar neben EU-Flaggen Plakate aufgehängt, welche die Aufschrift «Die modernen Gallier sind wir – Widerstand leisten!» tragen. Die bedrohlich wirkenden Plakate zeige die Schweiz umgeben von EU-Staaten. Die Plakate symbolisieren die undiplomatische Machtpolitik der EU gegenüber der …

Kündigung der Personenfreizügigkeit wäre ein Segen für die Schweiz

Wenn heute das Parlament über die Begrenzungsinitiative befindet, so wird nicht genug oft erwähnt, dass die Kündigung der Personenfreizügigkeit dem Untergang der Schweiz gleichkäme. Im Gegenteil dazu ist sich die Junge SVP sicher, dass die Kündigung der Personenfreizügigkeit für die Schweiz ein Befreiungsschlag wäre. Wir kämen endlich aus dem Korsett …

Deshalb ist die FDP eine linke Partei geworden

Als vergangenen Freitag in der Sendung Arena auf SRF 1 der Moderator Sandro Brotz den Parteipräsidenten drei Fragen stellte, mussten diese entweder mit einer roten Karte (NEIN) oder einer grünen Karte (JA) antworten. In dieser spielerischen, aber ehrlichen und ungeschminkten Abstimmung bewahrheitete sich, was sich schon länger abzeichnete. Die FDP …