Partei

Organisation

Die Junge SVP Schweiz ist föderalistisch und dezentral aufgebaut. Sie überträgt den Kantonalsektionen so viele Kompetenzen und Freiheiten wie möglich. Die Junge SVP Schweiz besteht aus mehreren Gremien: Oberste Entscheidungsinstanz für wegweisende Entscheidungen ist die Delegiertenversammlung (DV). Die JSVP zählt 250 Delegierte, welche auf die einzelnen Kantonalsektionen gemäss ihrer Grösse zugeteilt werden. Zuständig für die Leitung der Partei ist die Parteileitung (PL). Sie kümmert sich um den operativen Betrieb und um die strategische Ausrichtung der Partei. Der Zentralvorstand (ZV), besteht aus je einem Vertreter pro Kanton, einem Vertreter der JSVP-Zeitung “Die Idee”, und allen JSVP Bundesparlamentariern sowie der PL tagt jeweils vor den Delegiertenversammlungen und gibt seine Empfehlungen zuhanden der DV ab.